neue gespräche

Heft 4/2009

Mit Lust verschieden?!
Das andere Geschlecht.

Das Andersein, das Andersartige ist die Quelle der Attraktion, die das „andere Geschlecht“ in uns hervorruft. Und dann erscheint uns der oder die andere auch wieder fremd und völlig unverständlich. Unterschiedliches bewusst wahrzunehmen und sich darüber auszutauschen, kann bereichern und das Verhaltensrepertoire erweitern. Dazu lädt das Heft ein.

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Leseprobe (PDF-Datei)

im Shop bestellen

neue gespräche abonnieren

 

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter