neue gespräche

Heft 4/2012

In der Rush Hour des Lebens
Zwischen 25 und 35

Immer mehr junge Erwachsene zwischen 25 und 35 sehen sich gleichzeitig vor Herausforderungen gestellt, die ihre Eltern oft noch nacheinander bewältigen konnten: sich beruflich zu etablieren, einen Partner, eine Partnerin fürs Leben zu finden und eine Familie zu gründen. Sozialwissenschaftler bezeichnen das als „Rush Hour des Lebens“. 

Das Heft nimmt diese Lebensphase etwas näher in den Blick. Junge Menschen beschreiben, was sie als Herausforderung, was als Entlastung erleben. Angehörige der Elterngeneration erzählen, wo sie gebraucht werden, welche Sorgen und Hoffnungen sie im Blick auf ihre Kinder haben. Und es wird der Frage nachgegangen, wer da „rusht“ und welche (gesellschaftlichen) Rahmenbedingungen entlasten könnten.

Preis: 3,50 €

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Leseprobe (PDF-Datei)

im Shop bestellen

neue gespräche abonnieren

 

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter