neue gespräche

Heft 6/2012

Unsere Nachbarn aus Anatolien
Vielfalt als Herausforderung und Gewinn

Keine Frage: Menschen mit Migrationshintergrund gehören zu uns und sind aus Deutschland nicht wegzudenken. Wir genießen den Einkauf im türkischen Supermarkt, betrachten irritiert junge Frauen mit Kopftuch und nehmen neue Moscheen mit unterschiedlichen Gefühlen war. Wir sind gegen deutsche Nationalisten und gegen Salaphisten. „Arsch huh, Zäng ussenander“ (kölnisch: „Hintern hoch, Zähne auseinander“), so das Motto einer Kölner Initiative, richtet sich gegen Rassismus und Nationalismus jeglicher Couleur.

Das Heft will dazu beitragen, stärker darauf zu achten, was da bei mir und in der Gesellschaft passiert. Und es lädt ein, menschenfreundlich, im besten Sinne „christlich“ auf den andern und das Thema zuzugehen.

Preis: 3,50 €

 

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Leseprobe (PDF-Datei)

im Shop bestellen

neue gespräche abonnieren

 

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter