neue gespräche

Heft 6/2013

… und wir leben weiter
Familien mit chronisch kranken Kindern

„Meine Tochter hat Rheuma“ Oder: „Mein Sohn hat eine schwere Form von Neurodermitis.“ Und schon ist das Familienleben anders. Familien mit chronisch kranken Kindern öffnen ihre Wohnungstür und lassen andere an ihrem Alltag teilhaben. Deutlich wird: Alle Eltern wollen ihre Kinder in die Selbstständigkeit führen, ihnen größtmögliche Souveränität verschaffen, ihnen ein gutes Repertoire zur Lebensbewältigung vermitteln. Sie brauchen dabei Unterstützung, die einen ganz praktisch, handfest, die anderen eher seelisch, ermutigend. Das Heft lädt ein, hinzusehen, hinzuhören - und Leben miteinander zu teilen.

Preis: 3,50 €

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Leseprobe (PDF-Datei)

im Shop bestellen

neue gespräche abonnieren

 

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter