neue gespräche

Heft 3/2016

Bitte stören!
Vom Reiz der Unterbrechung.

Wer lässt sich schon gerne stören? Okay, die eine oder andere Unterbrechung unserer Routinen planen wir selbst ein – den Urlaub zum Beispiel. Aber schon mit anderen, religiös oder gesellschaftlich „gesetzten“ Unterbrechungen wie Sonn- und Feiertagen tun viele sich schwer. Und erst recht mit unverhofften Störungen…

Das Heft lädt ein, einen anderen Blick darauf zu werfen: Was wollen diese Unterbrechungen uns sagen? Welche Chancen könnten darin stecken? Eröffnen sie uns manchmal sogar eine spirituelle Dimension?

Preis: 3.90 €

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

im Shop bestellen

neue gespräche abonnieren


 

Titelfoto neue gespräche 3/16: © photocase: inkje

 

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter