Mit Kindern leben, glauben, hoffen

Mit Kindern leben, glauben, hoffen

 

Mit Kindern leben, glauben, hoffenDie Religiosität bei Eltern wird wohl kaum zu einem anderen Zeitpunkt so tief angerührt wie bei der Geburt eines Kindes und während dessen ersten Lebensjahren. Das Zusammensein mit ihm kann zum Staunen und Fragen führen. Und kaum beginnt es zu sprechen, werden Eltern oft durch die kecken und scheinbar naiven Fragen des Kindes in Verlegenheit gebracht.

Kinder können so Ernsthaftes und Wichtiges fragen. Eltern bei der Suche nach tragfähigen Antworten zu unterstützen, ist Ziel der Arbeitshilfe „Mit Kindern leben, glauben, hoffen". Sie umfasst 14 Kursmappen zu den Themen des Kurses, 2 Fotomappen und 15 farbige Overheadfolien. In den Kursmappen findet sich eine Vielzahl an Informations- und Anschauungsmaterial:

  • Vorüberlegungen mit präzisen Zielvorstellungen
  • Ein Arbeitsvorschlag mit didaktischen und methodischen Anregungen
  • Bausteine für Kurzreferate mit theologischen und pädagogischen Informationen
  • „Handouts" für die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer
  • Hintergrundinformationen für die Kursleiterinnen und Kursleiter

 

 

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter